Arbeitsgelegenheiten

Menschen im ALG II – Bezug haben bei uns die Möglichkeit, sich im Rahmen von Arbeitsgelegenheiten – im Auftrag des Jobcenter Köln – auf ihren beruflichen (Wieder-) Einstieg vorzubereiten.

Ihren persönlichen Neigungen und Fähigkeiten entsprechend werden sie in den Bereichen Hauswirtschaft, Küche, Haustechnik, Verwaltung, Kinderbetreuung und Lernförderung eingesetzt und angeleitet.

So erweitern sie ihre beruflichen Kenntnisse und sammeln Arbeitserfahrungen. Unsere Tätigkeitsfelder befinden sich im Bereich „Integration“,“Müllemer Wäsch- un Kochwiever“ und dem Kinderbetreuungsservice „BiSKids“.


Bei den Arbeitsgelegenheiten handelt es sich um zusätzliche gemeinnützige Tätigkeiten. Die Teilnehmenden erhalten eine Mehraufwandsentschädigung.

Arbeiten-Lernen-Aktiv sein

Kontakt:

Eva Fischer
Bereichsleitung Integration

CSH_icon_phone

Tel. 0221-64709-65

CSH_icon_email

wkw@csh-koeln.de

Greta Galli
Sozialpädagogische Mitarbeiterin

CSH_icon_location

Knauffstraße 1, 51063 Köln

CSH_icon_phone

Tel. 0221-64709-65
Fax 0221-64709-705

CSH_icon_email

wkw@csh-koeln.de

Mehr zum Thema Arbeit / Beschäftigung / Qualifizierung: